Herbstzeit ist Hecken-Pflanzzeit

Dass Hecken die Welt retten, wäre sicher eine gewagte Behauptung. Je kleiner die betroffene Lebenswelt ist, umso wahrer kann sie jedoch werden. Wer weiß schon von den vielfältigen Beziehungsgeflechten zwischen Insekten, Vögeln, Amphibien, Reptilien und Kleinsäugern in Feldhecken? Hecken und deren Saumbereiche sind die Rückzugsorte teilweise speziell angepasster Artengemeinschaften, Bindeglied im Offenland zwischen Wald und Feld, Rückzugsorte sowie Ausbreitungs- und Leitlinien für Tiere. Sie sind inzwischen europaweit im Rückgang, da sie lange Zeit für eine industrielle Agrarlandschaft keinen Wert hatten. Das hat sich angesichts der alarmierenden Entwicklungen bei den Beständen insbesondere von Feldvögeln und Insekten geändert.

Unter anderem deshalb wurde im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) ein europäisches Förderinstrument geschaffen, mit dem auch die Neuanlage von Feldhecken und Feldgehölzen auf Agrarflächen ermöglicht wird.

Seit  2012 beteiligt sich der NaSa e.V. an diesem Programm und hat auf diese Weise auf seinen Eigentumsflächen bereits viele Kilometer Hecken in der Feldflur angelegt. Auch in diesem Jahr geht es wieder weiter. In Müdisdorf, Großrückerswalde (Boden), Schönheide und Zwota (Landkreise Mittelsachsen und Erzgebirgskreis) wurden im Herbst die ersten Hecken begonnen. Der Wintereinbruch zwingt den Arbeiten eine Pause auf, aber zumindest stehen die meisten der Wildverbißsschutzzäune noch vor Weihnachten und die ersten Heckengehölze sind auch schon im Boden. An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen, die bei der Umsetzung der Heckenpflanzungen geholfen haben, nicht zuletzt auch bei den Mitarbeitern der fördermittelbearbeitenden Stellen im LfULG Sachsen.

 

Für die Anlage von Hecken erhielt der Naturschutzverband Sachsen e.V. in den Jahren 2012, 2013, 2014, 2015 und 2017 Fördermittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) – Richtlinien Natürliches Erbe 2007 und 2014.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s